Meinungs- und Pressefreiheit in der Türkei

Die Stiftung Zentrum für Türkeistudien und Integrationsforschung (ZfTI) und das Literatürk Festival laden Sie herzlich ein zu einer Diskussionsveranstaltung zum Thema:

Meinungs- und Pressefreiheit in der Türkei

am Dienstag, 06. Mai 2014
ab 19:00 Uhr
in der Stiftung ZfTI (Altendorfer Str. 3, 45127 Essen)
Referenten: Bülent Mumay, Koordinator für Digitale Medien bei der Hürriyet und Sabine Küper-Büsch, freie Journalistin in der Türkei.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit Funkhaus Europa-Köln Radyosu und dem Deutschen Journalisten-Verband-Landesverband NRW(DJV NRW) statt.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine vorzeitige und frühzeitige Anmeldung erforderlich. Bitte füllen Sie das Anmeldeformular bis 30. April aus. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Eine Bestätigung wird nicht versandt, Absagen werden per Mail mitgeteilt.

Teile diesen Beitrag: