IVA in Wolfsburg: Vater sein verbindet

Am 1. Oktober 2014 eröffnete die Stadt Wolfsburg das Interkulturelle Väterbüro, das zur Abteilung Beratung des Geschäftsbereichs Jugend gehört. Die Stadt Wolfsburg ist nach unserem Kenntnisstand die einzige Kommune in Deutschland, die mit einer derartigen Einrichtung eine Anlaufstelle für Väter mit all ihren Anliegen, Fragen und Wünschen geschaffen hat. Ziel ist es dabei, Wolfsburger Väter aller Kulturkreise für (mehr) Verantwortung in der Erziehung und Bildung ihrer Kinder zu gewinnen. Väter, die ihre Vaterrolle bereits aktiv gestalten, sollen durch das Aufzeigen von Handlungsmöglichkeiten bei Bedarf unterstützt und begleitet werden. […]

Sie können die Publikation hier ansehen/herunterladen.

Teile diesen Beitrag: