Befragung türkeistämmiger Muslime im Ruhrgebiet im Rahmen des Religionsmonitors 2008 der Bertelsmann-Stiftung

Der Religionsmonitor der Bertelsmann-Stiftung ist die bisher umfangreichste international vergleichende empirische Studie zur individuellen Religiosität. Erstmals wurden im Rahmen dieses mehrjährigen Projektes 2008 in einer speziellen
Erhebung in Deutschland auch 2.000 Muslime als größte nichtchristliche Glaubensgemeinschaft gesondert befragt. Die qualitative Studie des ZfTI ergänzt diese große (quantifizierende) Studie um eine leitfadengestützte Befragung türkeistämmiger Muslime im Ruhrgebiet.

Teile diesen Beitrag: